German Brands PLC-Was ist eine Marke?

Neben dem Begriff Marke kennen wir auch noch den Begriff der Traditionsmarke. Das sind alte Marken die dann schon seit Generationen bestehen und deren Bewertung durch Kunden sich auch über Generationen nicht verändert haben. Traditionsmarken sind zum Beispiel Mercedes, Opel, Vorwerk, Ford, General Motors, AEG, Telefunken und auch Neckermann zum Beispiel.  Weiterlesen

Interessengemeinschaft der Anleger des Biomasse Krfatwerkes in Papenburg

Nun gibt es das berühmte Bärenfell was man aufteilen kann, aber es gibt auch weiterhin noch so manchen in dem gesamten Vorgang, den man bis zum heutigen Tage nicht zur Verantwortung gezogen hat. Zu denen, so Thomas Bremer, zählen wir auch die, die den Vorgang aus purer “Rachsucht” angestoßen haben. Dazu falsche Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft in Göttingen und Braunschweig erstattet hatten. Das Wissen, das die Strafanzeigen nicht korrekt waren, hat man heute. Es geht aber auch um eine Verlagsgesellschaft die zum Medienbereich der SPD gehört, einer Partei die sich immer noch Volkspartei nennt. Für diese Verlagsgesellschaft waren die Informanten über vermeintliche Straftaten einfach nur nützliche Idioten. Das wissen diese sicherlich heute, und spätestens dann wenn man diese Anzeigenerstatter dann mit einem Millionenbetrag zur Rechenschaft gezogen hat, werden diese wissen, das man auch seine eigene Existenz vernichtet hat. Weiterlesen

wpid-QZnuCfov7t.jpg

AS UNTERNEHMENSGRUPPE – FERTIGSTELLUNG UND ÜBERGABE PROJEKT „AM GRÜNEN BOGEN“ – MEHRGENERATIONENHAUS

Die AS Unternehmensgruppe Berlin konnte aktuell wieder ein Sanierungsobjekt erfolgreich an seine Kunden übergeben. Es handelt sich um ein fünfgeschossige Mehrgenerationenhaus in der Annenstraße in Leipzig. Das Kulturdenkmal wurde um 1900 im Stil des Historismus errichtet und beeindruckt durch seine dementsprechend reichhaltig dekorierte Straßenfassade welche mit eleganten Stuckelementen verziert ist. Nur ca. 3 Kilometer östlich vom Leipziger Stadtzentrum gelegen, eröffnet das Mehrgenerationenhaus den Bewohnern nicht nur eine sehr gute Verkehrsanbindung, sondern auch den Zugang zu einer ruhigen Wohnlage mit einem ganz besonderen Wohnambiente. Der Charme des Gebäudes wurde weitgehend erhalten, gleichzeitig jedoch wurden eine insgesamt höhere Wohnqualität durch verschiedenste Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen erreicht. Entstanden sind 17 familienfreundliche 2 – 4 Raumwohnungen zwischen 59 qm und 95 qm. „Es wurde dabei eine komplett denkmalgerechte Altbausanierung durchgeführt – den aktuellen Bestimmungen des Sächsischen Denkmalschutzgesetztes wurde selbstverständlich Rechnung getragen. So entstand ein ganz besonderes Wohnumfeld, das durch seine Mikrolage ein hohes Potenzial an langfristiger Vermietbarkeit besitzt“, so Immobilienunternehmer und Geschäftsführer Andreas Schrobback.

Weiterlesen

Rechtsanwaltsanschreiben an Anlger der V Plus Fonds- echte Hilfe oder Mandantenfang?

Selbst das ist dann rechtlich möglicherweise völlig in Ordnung, aber bei dem einen oder anderen Schreiben hat man dann doch Bedenken das dies alles so in Ordnung ist. In den letzten Tagen wurden wir verschiedentlich auf ein Schreiben von Rechtsanwalt Reime aus Bautzen angesprochen. Wir selber, so die IG V+Plus, sind keine Juristen können dies nicht bewerten. Deshalb haben wir dieses Schreiben der uns beratenden Kanzlei zur Stellungnahme vorgelegt. Gerne wollen wir diese Stellungnahme hier einmal einer Veröffentlichung unterziehen. Weiterlesen

Treeme, sind Anleger mit diesem Investment auf dem Holzweg?

sein einbezahltes Kapital nicht zurückbekommen hat. Das, mit Verlaub ist dann natürlich auch bei anderen Investments so. Trotzdem, schaut man sich diese Assetklasse an, dann gibt es eben bis zum heutigen Tage keine positiven Beispiele eines abgewickelten Investments. Weiterlesen

Exklusive Beteiligungsmöglichkeiten an Immobilienprojekten in Deutschland

Diese Kompetenz ermöglicht es uns, jederzeit in laufende Projekte einzugreifen oder diese komplett zu übernehmen.

Angebote für Kapitalpartner

Wir bieten Projektbeteiligungen, in die wir selbst investieren. Gemeinsam mit privaten Kapitalpartnern, vor allem Familien, Familiengesellschaften und -stiftungen, beteiligt sich die SAX-Gruppe an ausgewählten Projekten. Dabei überlassen wir das Risiko nicht dem Anleger, sondern beteiligen uns als Co-Investor mit eigenem Kapital an jedem Projekt. Weiterlesen

Die Angst der BaFin vor der Bankenlobby- ist das noch kollektiver Verbraucherschutz?

nachträglich auf den Gedanken kommen, das das Kleinanlegerschutzgesetz usw. nicht geschaffen wurden um den Kleinanleger zu schützen, mehr Schutz zu bieten, sondern um den Banken lästige Konkurrenz vom Hals zu schaffen.Es wäre fatal, wenn sich dieser Eindruck nun bei den Verbrauchern herausstellen würde. Ist die Bankenlobby so mächtig in Deutschland, dass selbst eine BaFin davor einknickt? Derzeit muss man hier wohl ein ganz klares JA sagen Weiterlesen

Immovaria in Leipzig- Immobilien an einem der besten Standorte

Über Jahre haben, und das wollen wir an dieser Stelle nicht verschweigen, viele Immobilienbesitzer dann auch Probleme mit der Vermietung ihrer Immobilie gehabt, wenn sich dann nicht ein Profi um die Vermietung und die Verwaltung der Immobilie gekümmert hat.Doch verbunden mit der ungeheuren wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt Leipzig, hat natürlich auch der Zuzug nach Leipzig in einem Umfang zugenommen, den man so in diesem Umfang, vor 10 Jahren nicht erwartet hätte. Weiterlesen